7. Hecher Speed Up am 16. Dezember 2016

 

Am 16. Dezember 2016 findet der 7. Hecher Speed Up in Schwaz statt.  

Start um 19 Uhr für die Kurzstrecke und die Langstrecke gemeinsam.

Bitte beachten sie, dass es aufgrund von Schneemangel zu einer Verschiebung kommen kann. Wird aber rechzeitig bekanntgegeben.

Weitere Informationen bezüglich Anmeldung: Flyer hier....

Nennformular

http://bikearea.at/nennungen/hsu16/

Hier der link zur Askimo Seite.

http://www.skimo.at/rennen/rennen/

5. Hecher Speed Up als Nachtrennen in Schwaz

Nach dreimaliger Verschiebung wegen akuten Schneemangels konnte am 21. Jänner über ein Monat nach dem geplanten Termin, aber bei perfekten Pistenbedingungen (Skigebiet Kellerjoch), der 5. Hecher Speed Up – heuer erstmals als Nachtrennen - über die Bühne gehen. 6 Frauen und 67 Männer aus vier Nationen wagten sich mit Stirnlampen an den Start des von der Turnerschaft Schwaz Sektion Schilauf organisierten Rennens. Auf der Langstrecke (840 Höhenmeter inkl. 300 Höhenmeter Abfahrt) siegte wie bereits im Vorjahr Armin Neurauter in der Zeit von 37:38,81 Minuten. Der Oetzer führt nach dem Sieg am Rofan überlegen die Gesamtwertung des Skitourencup Tirol an. Bei den Damen setzte sich die Deutsche Sylvia Berghammer in 50:04,98 Minuten durch. Auf der Kurzstrecke (540 Höhenmeter) erreichte der Kössener Mario Tamegger in 24:44,77 Minuten als Schnellster das Ziel am Gasthaus Hecher, wo sich die Läuferinnen und Läufer bei einem Nudelessen stärken konnten und auch die Siegerehrung über die Bühne ging.

Preisverleihung auf youtube: http://youtu.be/TB0dl0WwE8Y

Fotos Picasa: http://picasaweb.google.com/107832402411563284790/HecherSpeedUp21012015

 

Ergebnislisten:MannHSU2014Erg.pdf (14315)

 

PDF:     Offizielle Ergebnisliste:   ERHhsu2014klassen.pdf (60170)
              Mannschaftliste:             MannHSU2014Erg.pdf (14315)

HTML:

http://bikearea.at/ergebnisse/hsu14/

Cupstand:

http://bikearea.at/ergebnisse/stc15/